• Lucky

    ab 26.04.

  • unsane

    ab 26.04.

  • Jane

    22.04. 17:30 und 24.04. 20:00

Rigoletto

Rigoletto wurde in den 10 Jahren nach seiner Premiere 1851 250mal aufgeführt und entwickelte sich zu einer der populärsten Opern überhaupt. Die Oper enthält zahlreiche musikalische Höhepunkte, darunter die bekannten Arien „Questa o quella“ und „La donna è mobile“ und das beliebte Quartett aus dem 3. Akt „Bella figlia dell’amore“.

Die Oper erzählt die Geschichte von Rigoletto, dem buckligen Hofnarren des leichtlebigen Herzogs von Mantua, der vom Vater eines der Opfer des Herzogs verflucht wird, weil er respektlos lacht. Als der Herzog Rigolettos Tochter Gilda zu verführen versucht, beginnt der Fluch zu wirken und der Narr beginnt eine Verschwörung, um sie vor den unmoralischen Absichten des Herzogs zu schützen.

Alexander Joel dirigiert eine Besetzung, die vom griechischen Bariton Dimitri Platanias in der Titelrolle angeführt wird, mit dem amerikanischen Tenor Michael Fabiano als Herzog von Mantua sowie der englischen Sopranistin Lucy Crowe als Gilda.

Die Übertragung wird in italienisch mit deutschen Untertiteln gesungen.

Sonntag, 21. Januar, 15:00 Uhr, Dauer: ca. 2 3/4 Std. mit einer Pause; Eintritt 20,-- Euro

 
 

Alle Daten

  • So, 21 Jan 15:00

Kinokalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
5
Datum : Do, 5 Apr
26

Newsletter


Hier können Sie unseren wöchentlichen Newsletter abonnieren.


catchme refresh

Joomla Extensions powered by Joobi

119878 (16)