Mo
18
06
20:00
Animations- & Zeichentrickfilm

Isle of Dogs – Ataris Reise

Starbesetzer Stop-Motion-Animationsfilm von Wes Anderson über einen Jungen, der sich auf die Suche nach seinem verlorenen Hund begibt.
Di
19
06
20:00
Dokumentarfilm

Maria by Callas

In seiner Dokumentation über Maria Callas montiert Tom Volf bisher unveröffentlichtes Material, um die Geschichte der Opernsängerin aus ihrer Perspektive zu erzählen.
Mi
20
06
20:00
Animations- & Zeichentrickfilm

Isle of Dogs – Ataris Reise

Starbesetzer Stop-Motion-Animationsfilm von Wes Anderson über einen Jungen, der sich auf die Suche nach seinem verlorenen Hund begibt.
Do
21
06
20:00
horizonte - das fremdsprachenkino

Rara – meine Eltern sind irgendwie anders

Chilenisches Familiendrama um die beiden Töchter einer Richterin, die das Sorgerecht an den Vater verliert, weil sie in einer offenen lesbischen Beziehung lebt.
Fr
22
06
20:00
Drama

In den Gängen

Lakonisches Drama mit Sandra Hüller und Franz Rogowski über den Mitarbeiter eines ostdeutschen Großmarktes, der sich in die Kollegin im nächsten Gang verliebt.
Sa
23
06
15:00
Animations- & Zeichentrickfilm

Early Man – Steinzeit bereit

Die Macher von "Wallace & Gromit" präsentieren ein turbulentes Steinzeitabenteuer um den tollpatschigen Höhlenmensch Dug und seinen treuen Kumpel, das Wildschwein Hognob.
Sa
23
06
17:30
Dokumentarfilm

Dance Fight Love Die – Unterwegs mit Mikis Theodorakis

Asteris Kutulas hat den griechischen Komponisten Mikis Theodoraakis über drei Jahrzehnte begleitet. Sein Film ist eine wilde Collage und Tribut zugleich.
Sa
23
06
20:00
Drama

In den Gängen

Lakonisches Drama mit Sandra Hüller und Franz Rogowski über den Mitarbeiter eines ostdeutschen Großmarktes, der sich in die Kollegin im nächsten Gang verliebt.
So
24
06
11:30
Grand Opera

Don Pasquale

Es ist der womöglich älteste Komödienstoff der Welt: alter Mann liebt junges Mädchen, das nimmt aber einen Jungen und gibt den Ollen dem Gespött preis.
So
24
06
17:30
Dokumentarfilm

Dance Fight Love Die – Unterwegs mit Mikis Theodorakis

Asteris Kutulas hat den griechischen Komponisten Mikis Theodoraakis über drei Jahrzehnte begleitet. Sein Film ist eine wilde Collage und Tribut zugleich.

Kinokalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
28
Datum : Do, 28 Jun

Newsletter