Sauerkrautkoma

Man kann dem Eberhofer Franz, Bayerns beliebtesten Dorfpolizisten, ja durchaus einiges vorwerfen: die Grantigkeit, seine Affinität zum Alkohol, das Phlegma und den Stumpfsinn… Doch wenn es um sein Ansehen bei den Fans geht, ist Verlass auf ihn: Die vier bisherigen Verfilmungen der Bestseller-Reihe von Rita Falk, „Dampfnudelblues“, „Winterkartoffelknödel“, „Schweinskopf al dente“ und „Grießnockerlaffäre“, haben bereits 2,4 Millionen Besucher im Kino gesehen. In „Sauerkrautkoma“ muss sich der Eberhofer Franz (Sebastian Bezzel) nun wieder mit einer Menge Problemen herumschlagen: Er muss zu Rudi Birkenberger (Simon Schwarz) nach München ziehen, im Auto seines Vaters wird eine Leiche gefunden und langsam fallen ihm keine Ausreden mehr ein, warum er seine Freundin Susi (Lisa Maria Potthoff) nicht heiratet. Maibaumschändung, Sauerkrautüberdosis, verpatzte Heiratsanträge - der Eberhofer steht mal wieder vor schweren kriminalistischen und kulinarischen Herausforderungen. [cp]

Regie
Ed Herzog
Darsteller
Sebastian Bezzel, Simon Schwarz, Lisa Maria Potthoff
Länge
97 Minuten
FSK
ab 12 Jahren
Produktion
Bayern 2018
Trailer


 
 

Alle Daten

  • Fr, 31. Aug 20:00
  • Sa, 1. Sep 17:30
  • So, 2. Sep 20:00
  • Mo, 3. Sep 20:00
  • Di, 4. Sep 20:00
  • Mi, 5. Sep 20:00

Kinokalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
6
Datum : Donnerstag, 6. Dezember

Newsletter

Vorverkauf

Für normale Kinovorstellungen gibt es keinen Vorverkauf.

Nur für ganz wenige Events (z. B. Fasching, Konzerte, ...) gibt es einen Vorverkauf und der wird jeweils rechtzeitig angekündigt.

Reservierungen

Wir haben einen großen Kinosaal, der 230 Zuschauer fassen kann. Deshalb sind Reservierungen eigentlich nicht notwendig. Möchten Sie trotzdem reservieren, dann senden Sie bitte ein Email an reservierung@marias-kino.de.

Heute 217 Gestern 251 Woche 1365 Monat 4590 Insgesamt 201527