Kindeswohl

Fiona Maye ist mit vollem Einsatz, mit Herz und Seele und größtem Verantwortungsgefühl Richterin in London. Sie lebt für ihren Beruf und stellt ihn über ihr Privatleben, was zunehmend seinen Preis hat. Ihr Leben außerhalb des Gerichts ist ein Scherbenhaufen, ihre Ehe mit dem amerikanischen Professor Jack steht vor dem Aus. Mittenhinein in diese persönliche Krise bricht für die Familienrichterin ein besonders schwieriger, ergreifender Fall: Der reflektierte und sympathische 17-jährige Adam hat Leukämie, weigert sich aber, eine Bluttransfusion anzunehmen, die sein Leben retten würde, weil er und seine Eltern den Zeugen Jehovas angehören. Erst in drei Monaten wird Adam volljährig und gilt so vor dem Gesetz noch als Kind. Doch soll Fiona ihn gegen seinen ausdrücklichen Willen zum Leben zwingen? In ganz persönlichen philosophischen Gesprächen über Leben, Religion und Vertrauen versucht Fiona alles, um Adam von der Notwendigkeit der Behandlung zu überzeugen und kommt dabei ihrem eigenen Weg wieder näher.
Ein großer, gefühlvoller Film über große Lebensfragen!

Regie
Richard Eyre
Darsteller
Emma Thompson, Stanley Tucci, Fionn Whitehead
Länge
105 Minuten
FSK
ab 12 Jahren
Produktion
Großbritanien 2017
Trailer


 
 

Alle Daten

  • Do, 13. Dez 20:00

Kinokalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
6
Datum : Donnerstag, 6. Dezember

Newsletter

Vorverkauf

Für normale Kinovorstellungen gibt es keinen Vorverkauf.

Nur für ganz wenige Events (z. B. Fasching, Konzerte, ...) gibt es einen Vorverkauf und der wird jeweils rechtzeitig angekündigt.

Reservierungen

Wir haben einen großen Kinosaal, der 230 Zuschauer fassen kann. Deshalb sind Reservierungen eigentlich nicht notwendig. Möchten Sie trotzdem reservieren, dann senden Sie bitte ein Email an reservierung@marias-kino.de.

Heute 21 Gestern 370 Woche 391 Monat 3616 Insgesamt 200553