Infoabend: Bio-Gemüse direkt vom Feld

Die konventionelle Landwirtschaft bietet wenig Perspektiven für umwelt- und sozialverträgliche Produktion gesunder Lebensmittel. Aber auch die Produktion der Bio-Branche ist mit Problemen konfrontiert. Steigende Nachfrage hat zu einer Annäherung an Produktions- und Vermarktungsmethoden des konventionellen Bereichs geführt. Steigende Bodenkosten und Preisdruck bedrängen die kleinbetriebliche Landwirtschaft. Der industriellen Bio-Landwirtschaft bleibt immer weniger Raum für den Nachhaltigkeitsgedanken.
Doch haben weltweit viele innovative Projekte das Funktionieren von Alternativen bewiesen. Solidarische Landwirtschaft löst die klassischen Produzenten- und Verbraucherrollen zugunsten von Konzepten gemeinsamer Verantwortung auf. Die Solawi beim Kainzlbauer geht seit 4 Jahren erfolgreich und mit viel Freude diesen Weg stetig neuer Herausforderungen und Ideen. Inzwischen versorgen wir rund 100 Mitglieder wöchentlich mit erntefrischem bio-dynamischem Gemüse direkt vom Feld. Nun machen wir unser Projekt rund und führen es in eine Genossenschaft. Wir haben Platz für neue Mitglieder geschaffen und eröffnen einen Abholraum in Rosenheim.
Weitere Informationen zum Projekt und zum Infoabend unter www.solawi-beim-kainzlbauer.de

 
 

Alle Daten

  • Do, 31. Jan 20:00

Kinokalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
3
Datum : Donnerstag, 3. Januar

Newsletter

Vorverkauf

Für normale Kinovorstellungen gibt es keinen Vorverkauf.

Nur für ganz wenige Events (z. B. Fasching, Konzerte, ...) gibt es einen Vorverkauf und der wird jeweils rechtzeitig angekündigt.

Reservierungen

Wir haben einen großen Kinosaal, der 230 Zuschauer fassen kann. Deshalb sind Reservierungen eigentlich nicht notwendig. Möchten Sie trotzdem reservieren, dann senden Sie bitte ein Email an reservierung@marias-kino.de.

Heute 340 Gestern 441 Woche 2619 Monat 8000 Insgesamt 216663