Supa Modo

Jo liebt Superheldenfilme und träumt davon, fliegen zu können! Doch im echten Leben soll das todkranke Mädchen ihre Kräfte schonen. Ihre Mutter packt sie mit Wärmflaschen unter die Bettdecke, obwohl Jo die letzten Tage ihres Lebens viel lieber als kleine Superheldin unterwegs wäre. Und vielleicht ist das ja gar nicht so unmöglich? Jos Schwester Mwix hat eine Idee: Mit kleinen Tricks und ein wenig Vorstellungskraft blühen Jos Superkräfte auf. Erst kann sie Salzstreuer wie von Zauberhand über den Tisch wandern lassen, dann erstarren Menschen bei ihrem „Stopp“-Ruf in der Bewegung. Wäre es da nicht auch möglich, zu fliegen? Ermutigt von Jos Freude und gestärkt durch die Kraft der Fantasie überzeugt Mwix schließlich die Dorfgemeinschaft, einen Superheldenfilm mit Jo in der Hauptrolle zu drehen, der das Leben feiert, Jo fliegen lässt und zeigt, dass nicht nur Superheld*innen unsterblich sind!
Ein bunter, humorvoller Film, der die Möglichkeit eines freien und spielerischen Umgangs mit der Endlichkeit des Lebens bietet. Gewinner zahlreicher Preise auf Kinderfilmfestivals. [cp]

Regie
Likarion Wainaina
Darsteller
Stycie Waweru, Nyawara Ndambia, Marianne Nungo, Johnson Chege
Länge
74 Minuten
Produktion
Kenia/Deutschland 2018
Trailer


 
 

Alle Daten

  • Sa, 29. Jun 15:00
  • Sa, 6. Jul 15:00

Kinokalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
7

Vorverkauf / Reservierungen

Für normale Kinovorstellungen bzw. Opernübertragungen gibt es keine Reservierungen und keinen Vorverkauf. Wir haben einen der letzten großen Kinosäle im Chiemgau mit 230 Sitzplätzen (die nicht nummeriert sind). Sie können einfach kommen und finden immer einen Platz.

web01

 

 

 

Nur für ganz wenige Events (z. B. Fasching, Konzerte, ...) gibt es einen Vorverkauf, der dann rechtzeitig angekündigt wird.

Newsletter

Heute 496 Gestern 468 Woche 1450 Monat 6456 Insgesamt 324355