Liebe Freunde und Besucher von Marias Kino!

Alles belebt sich gerade wieder und auch wir arbeiten auf die Wiederbespielung unseres geliebten Kinos hin. Sie haben sicherlich den Beschluss der bayerischen Staatsregierung verfolgt, nach dem die Kinos ab 15. Juni unter Beachtung der vorgegebenen Hygiene- und Sicherheitsauflagen wieder öffnen dürfen.

Wir werden noch einige Zeit benötigen, zum einen, weil noch einige Details der Vorgaben fehlen, zum anderen, weil wir noch eine Baustelle im Kino abschließen müssen: wir bekommen gerade eine moderne Holzpeletts-Heizung und – in der aktuellen Lage besonders wichtig – eine hochmoderne Lüftungsanlage. Sie wird für eine sehr gute Belüftung des Saales sorgen – ein gutes Gefühl in diesen Zeiten. Für den gesamten Besuchsablauf ergänzen wir aktuell unser hausinternes Hygienekonzept und passen es nochmals den Auflagen an.

Wir knobeln auch noch, wie wir der Auflage nach nummerierter Sitzplatzvergabe gerecht werden können. Freie Sitzplatzwahl ist nämlich nach den derzeitigen Vorgaben bis auf Weiteres nicht möglich. Die Abstandsregelung erlaubt uns die Vergabe von nur 50 Plätzen, was für ein Glück, dass unser Saal so großzügig ist! So werden wir entspannt gemeinsam, aber „auf Lücke“ wieder Kino erleben können.

Wir hoffen, ab Anfang Juli spielbereit zu sein und sichten schon eifrig die Filmstartlisten der Verleiher. Wir brennen natürlich darauf, wieder Filme zeigen zu können und Sie als unsere Gäste zu begrüßen. Ihre Sicherheit und Ihre Gesundheit sind uns ein wichtiges Gut und haben für alle  Ablaufplanungen Priorität.

Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Bis bald
Ihr Marias Kino Team

Once upon a time... in Hollywood

Die Geschichte des neuen Streifens von Quentin Tarantino dreht sich um den erfolglosen Western-Darsteller Rick Dalton, der nach einigen TV-Shows verzweifelt versucht, im Film Fuß zu fassen. Begleitet wird Dalton dabei von seinem besten Freund und Stunt-Double Cliff Booth. Auch Daltons langjähriger Agent Marvin Schwarz ist keine große Hilfe, denn er hat nur Rollen im unliebsamen Genre des Italo-Western parat. Rick Dalton wohnt in direkter Nachbarschaft zu der Schauspielerin, Stil-Ikone und Polanski-Ehefrau Sharon Tate. In der Nacht vom 8. auf den 9. August 1969 verschaffen sich vier Mitglieder der Manson Family gewaltsam Zugang zu der Villa und töten die hochschwangere Tate, sowie vier weitere Personen. Die Morde erschüttern Hollywood. Die Ermittlungen im Fall der Tate-Morde ziehen sich quer durch die Filmindustrie. Selbst das junge Stuntdouble Bruce Lee wird verdächtigt. Kommen Dalton und Booth der Sekte auf die Spur? [cp]

Regie
Quentin Tarantino
Darsteller
Brad Pitt, Leonardo DiCaprio, Margot Robbie, Dakota Fanning, Al Pacino, Margaret Qualley, Tim Roth, Kurt Russell, Damian Lewis
Länge
159 Minuten
FSK
ab 16 Jahren
Produktion
USA 2019
Trailer


 
 

Alle Daten

  • Fr, 13. Sep 20:00
  • Sa, 14. Sep 20:00
  • So, 15. Sep 20:00
  • Mo, 16. Sep 20:00
  • Di, 17. Sep 20:00
  • Mi, 18. Sep 20:00

Kinokalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Newsletter

Heute 12 Gestern 132 Woche 275 Monat 2759 Insgesamt 428034