Der kleine Rabe Socke – Suche nach dem verlorenen Schatz

Der kleine Rabe Socke ist von Frau Dachs nicht ohne Grund zum Dachbodenaufräumen verdonnert worden. Maulig macht er sich daran und entdeckt dabei eine echte Schatzkarte, gezeichnet von Opa Dachs. Um den verschollenen Schatz rankt sich eine geheimnisvolle Legende: Wer es schafft, bis zu ihm vorzudringen der wird König des Waldes! Zusammen mit seinem besten Freund Eddi-Bär bricht Socke auf zum großen Schatzsucher-Abenteuer. Dabei heftet sich der Kleine Dachs, der endlich einmal beweisen will, was in ihm steckt, an ihre Fersen. Auch Bibermädchen Fritzi gesellt sich zu dem Entdecker-Trupp, der die Freunde über Schluchten und Hängebrücken hinauf auf den Nebelberg und tief hinein in eine geheimnisvolle Höhle führt. Ihnen auf den Fersen sind die Biberjungs Henry und Arthur, die kurzerhand den Kleinen Dachs entführen, um den Freunden die Schatzkarte abzujagen. Socke muss sich entscheiden: Freund retten oder Schatz finden und König werden?
Dieser Rabe Socke ist ein Lausbub und dabei unglaublich sympathisch! Farbenfroh und auch für die Kleinsten perfekt ist der Film eine rundum bezaubernde Angelegenheit! [cp]

Regie
Verena Fels, Sandor Jesse
Sprecher
Jan Delay, Anna Thalbach, Dieter Hallervorden, Nellie Thalbach
Länge
73 Minuten
Produktion
Deutschland 2019
Trailer


 
 

Alle Daten

  • Sa, 4. Jan 15:00
  • So, 5. Jan 15:00

Kinokalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
5

Vorverkauf / Reservierungen

Für normale Kinovorstellungen bzw. Opernübertragungen gibt es keine Reservierungen und keinen Vorverkauf. Wir haben einen der letzten großen Kinosäle im Chiemgau mit 230 Sitzplätzen (die nicht nummeriert sind). Sie können einfach kommen und finden immer einen Platz.

web01

 

 

 

Nur für ganz wenige Events (z. B. Fasching, Konzerte, ...) gibt es einen Vorverkauf, der dann rechtzeitig angekündigt wird.

Newsletter

Heute 11 Gestern 388 Woche 3180 Monat 3591 Insgesamt 336451