Harold Lloyd‘s „Ausgerechnet Wolkenkratzer!“

Die Veranstaltung ist abgesagt!

 

Harold Lloyd‘s Komödienklassiker aus dem Jahr 1923 ist sein populärster Film. Die vor Gags nur so berstende Handlung beinhaltet in ihrem letzten Akt die bis heute spektakuläre Hochhaus-Klettersequenz und bietet die für Lloyd so typische Mischung aus atemloser Spannung und zwerchfellerschütternder Komödie - eine „Thrill Comedy“ eben!
„Safety last“ ist geführt bei den „besten 100 amerikanischen Spannungsfilmen aller Zeiten“, das American Film Institute hat ihn nominiert für die „besten 100 Filme aller Zeiten“ und die „besten 100 Filmkomödien aller Zeiten“ - und nicht umsonst hält der Film eine Wertung von 96 % bei RottenTomatoes.
Am Sonntag, 18. Oktober, ist Bernhard Zink um 11 Uhr in Marias Kino in Bad Endorf zu sehen. Er wird dazu auf dem Klavier live den Film mit eigens dafür neukomponierter Musik vertonen.

Regie: Harald Lloyd

Länge:  73 Minuten

Produktion: USA 1923

Trailer


 
 

Termine

  • So, 18. Okt 11:00