Nebenan

 Buchung geschlossen
 
29
nebenan-s

Der Filmstar Daniel scheint das perfekte Leben zu führen: Er lebt in einer schicken Wohnung in Berlin-Prenzlauer Berg, hat eine schöne Ehefrau und eine Nanny, die sich um die Kinder kümmert. Als er gerade auf dem Weg nach London zu einem Casting für die Rolle in einem Superheldenfilm ist, legt der deutsch-spanische Schauspielstar noch einen schnellen Abstecher in seiner Stammkneipe ein. Dort ist es ruhig, es warten keine Fans auf ihn und er kann in Ruhe seine Dialoge durchgehen. Allerdings hat er nicht mit Bruno gerechnet. Der fremde Mann kennt nicht nur alle Filme des Schauspielers, sondern weiß auch ziemlich viele Details aus seinem Privatleben. Je länger das Gespräch dauert, desto mehr Angst bekommt Daniel vor dem fremden Mann...

Er trat in über 70 Filmen auf, nun wagt sich Daniel Brühl mit „Nebenan“ hinter die Kamera. Das Regie-Debüt gelingt, nicht umsonst wurde die vergnüglich verspielte Komödie in den Wettbewerb der Berlinale eingeladen. Ausgedacht hat sich das clevere Eckkneipen-Kammerspiel um Gentrifizierung, Eitelkeiten und Wendeverlierer der Erfolgsautor Daniel Kehlmann.                 [cp]

Von
Daniel Brühl
Mit
Daniel Brühl, Peter Kurth, Rike Eckermann, Aenne Schwarz, Gode Benedix
Deutschland 2021, 92 Minuten, ab 12 Jahren
Anzahl Plätze
50
Verfügbare Plätze
21
 
 

Termine

  • Fr, 20. Aug 2021 20:00
  • So, 22. Aug 2021 20:00
  • Di, 24. Aug 2021 20:00