Götterdämmerung

Erleben Sie die Oper „Götterdämmerung“ in einer Inszenierung von Valentin Schwarz unter der musikalischen Leitung von Pietari Inkinen am ersten Aufführungstag aus dem Bayreuther Festspielhaus. Die Übertragung in den Kinos findet live zeitversetzt zur eigentlichen Opernaufführung in Bayreuth statt.
Als Kinobesucher können Sie bereits vor dem Beginn der Vorstellung in die einzigartige Atmosphäre des Bayreuther Festspielhauses eintauchen. Ab 18:00 Uhr werden wir Sie mit Interviews und Hintergrundinformationen durch die Oper begleiten und Ihnen spannende Einblicke in die Bayreuther Festspiele gewähren. Immer wieder faszinieren die Abläufe auf und hinter der Bühne. In den beiden Pausen erhalten Sie durch Interviews und Reportage einen außergewöhnlichen Einblick hinter die Kulissen des Festspielhauses auf dem Grünen Hügel in Bayreuth.
Die interessantesten Geschichten haben ja bekanntlich immer die Künstler selbst zu erzählen. Freuen Sie sich darauf, wenn Sänger und Musiker „aus dem Nähkästchen“ plaudern!


Freitag, 05. August 2022, 18:00 Uhr Dauer 5 ½ Stunden (einschl. 2 Pausen)

Eintritt 20,-- Euro

 

 
 

Termine

  • Fr, 5. Aug 2022 18:00