Mission: Joy Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten

5
missionjoy-03

Tief bewegend und lustig. „Mission: Joy“ gewährt einen noch nie dagewesenen Einblick in die außergewöhnliche Freundschaft zwei der bedeutendsten spirituellen Leitfiguren unserer Zeit: Seine Heiligkeit der Dalai Lama und Erzbischof Desmond Tutu. In ihrer letzten gemeinsamen Mission offenbaren die beiden, die sich selbst als schelmische Brüder bezeichnen, ihre immense Lebenserfahrung und die Weisheit ihrer jeweiligen Weltreligion. Gemeinsam ist beiden die grundlegende Erkenntnis: Es ist die innere Freude, die unserem Leben und Dasein unabhängig von allen Unsicherheiten und Hindernissen im Außen, Liebe und Sinn verleiht. Begleitet werden die spirituellen Weisheiten der beiden durch neurowissenschaftlich fundierte Erkenntnisse, die zusammen zu einer Anleitung für ein glückliches, erfülltes Leben auch in bewegten Zeiten werden.
Inspiriert von dem New York Times-Bestseller „Das Buch der Freude“ zeigt der Film den Austausch zwischen den beiden Friedensnobelpreisträgern, der zu diesem Buch führte. Der Film besteht zum Großteil aus noch nie zuvor gezeigtem Filmmaterial, das über fünf Tage in der Residenz des Dalai Lama in Dharamsala gedreht wurde. [cp]

Von
Louie Psihoyos
USA 2021, 85 Minuten, ab 12 Jahren


Anzahl Plätze
200
Verfügbare Plätze
195
 
 

Termine

  • So, 14. Aug 2022 20:00
  • Mi, 17. Aug 2022 20:00
  • So, 11. Sep 2022 17:30